Meine achte Reitstunde

Heute haben wir uns an die Hufschlagfiguren und an das Zirkeltraining gewagt und für mich als Anfänger ist vieles noch immer ein großes Fragezeichen. Allgemein kann ich sagen, dass ich diese Übungen verabscheue, dankbar bin und weiß, wie wichtig sie sind. Wir haben heute Volten und Schlangenlinien im Schritt ausprobiert und das ganz ohne Longe. … Weiterlesen Meine achte Reitstunde

Meine siebte, perfekte, Reitstunde mit einem weiteren „special guest“

Nachdem meine Mutter bei meiner 5. Stunde dabei war ging diese Ehre heute an meinem Vater. Nach dem Buckler letzes Mal hatte ich zugegebenermaßen Angst, dass mein Vater auch so etwas miterleben könnte und somit seine Furch vor Pferden, die er leider hat, sich nur verstärkt, aber das Schicksal meinte es wieder gut mit mir … Weiterlesen Meine siebte, perfekte, Reitstunde mit einem weiteren „special guest“

Meine sechste Reitstunde und mein erster Buckler!

Meine heutige Reitstunde war chaotisch und aufregend zugleich. An sich haben wir viel an der Beinarbeit gearbeitet, da ich immer viel zu weit vorne mit meinen Füßen war und so auch oft die Steigbügel verloren habe. Nun klappt es auch mit meinem größten Feind, den Steigbügeln, sehr viel besser und ich würde nicht mehr sagen, … Weiterlesen Meine sechste Reitstunde und mein erster Buckler!

Meine fünfte Reitstunde und warum sie so besonders & perfekt war

Die heutige Reitstunde war einzigartig, denn meine Mutter hat zugesehen! Von den ersten Malen wusste sie nichts und als ich ihr "gebeichtet" habe, dass ich Reitunterricht nehme, war sie wenig begeistert, wenn nicht sogar vollkommen dagegen. Da sie mich nicht aufhalten kann (ich bin schon 20 und dementsprechend selbstständig), musste sie es schlussendlich akzeptieren. Allerdings … Weiterlesen Meine fünfte Reitstunde und warum sie so besonders & perfekt war

Meine vierte Reitstunde

Meine vierte Reitstunde kann man leicht mit einem Wort beschreiben: unglaublich!Weil ich meine Angst überwunden und mich selbst übertroffen habe. Begonnen haben wir heute recht sanft. "Zirkeltraining" hat sie es genannt. Ich hatte die Zügel in der Hand und sollte das Lenken mit ihnen lernen. Sprich: Elli musste mir vertrauen, sich lenken lassen und meine … Weiterlesen Meine vierte Reitstunde

Meine Reitererstausstattung oder Quälgeist Nummer 1

Es gibt kein anderes Thema, das mich vor und nach meiner ersten Reitstunde so sehr verfolgt hat wie dieses. Von einer Freundin wusste ich, dass ich besser Schuhe mit einem kleinen Absatz hinten anziehen soll und dass ich einem Helm vor Ort bekomme. So ging ich also mit einem alten paar Stiefeletten zu meiner ersten … Weiterlesen Meine Reitererstausstattung oder Quälgeist Nummer 1